DAS TEGERNSEE: Zwischen Himmel und Erde das SPA

Posted on

Es gibt immer wieder Momente, in denen wir am liebsten unsere sieben Sachen packen und einfach mal für einen Tag die Seele baumeln lassen möchten. Wieso denn auch nicht? Sind wir zu Routinemenschen geworden? Manchmal vergessen wir vor lauter „Alltag“ das wir eigentlich zu unserem Glück nicht so viel bräuchten …

Genau genommen reicht manchmal eine kleine Auszeit, wir nennen es „Beautiful Timeout“. Zugegeben, in München rufen die Berge, und manchmal auch der Bergdoktor (ohja wir outen uns als Fan!), schon sehr. Aus diesem Grund zieht es uns auch immer wieder in die wirklich atemberaubende Landschaft. Und mitten in der Stille findet man DAS TEGERNSEE.

Es wirkt fast wie ein kleines, unentdecktes Dorf, in dem man am liebsten direkt leben möchte. Denn die charmanten Fachwerkhäuser, die liebevolle Einrichtung und der Blick auf den Tegernsee sind unbeschreiblich. Es ist fast so, als würde für einen kurzen Moment die Welt stillstehen und erst die Saunauhr im SPA daran erinnern, dass wir „ins Schwitzen gekommen sind“ und die Zeit vergeht.

Mit dem Buch in der Hand gibt es dann nichts mehr zu tun, außer wirklich einmal durchzuatmen. Wer schon öfters im SPA war, weiß, dass der beste Wellnessbereich der ist, der diese gewisse Ruhe bietet. Kein Lärm, kein überfüllten Saunen. Keine Angst seine Liege wieder zu verlieren (irgendwie meint man ja, in Deutschland schmeißen die Menschen ihre Handtücher bereits um 07.00 Uhr aus dem Balkon auf eine Liege?).

DAS TEGERNSEE ist der SPA, den wir für als LUXUS-SPA betiteln würden. Warum? Weil er uns ein derart unbeschreibliches Gefühl gibt, dass wir wieder Kraft tanken konnten. Dass Probleme auf einmal viel kleiner scheinen. Dass WIR wir sind und uns in unserer Haut richtig gut fühlen. Und das dieses Gefühl anhalten kann. Zumindest für eine Weile.

Denn manchmal, ja manchmal, liegt das Glück für einen Tag ganz nah.


DAS TEGERNSEE liegt, wie der Name schon sagt, direkt am Tegernsee auf 42 Hektar inmitten der Natur. Mit verschiedenen Häusern wirkt das Hotel & SPA fast wie ein kleines, beschauliches Dorf, welches perfekt zum Entspannen einlädt. Da wäre die Herberge Quirin, das Haus am Tegernsee, das Sengerschloss, das Alpenchalet und das Haus Wallberg mit der phänomenalen Panormasauna. Jedes Haus ist einzigartig eingerichtet und mit Liebe designt, sodass man wirklich das Gefühl hat: Hier bin ich zu Hause. Für einen kurzen oder langen Moment. Mit Bademantel und Getränk in der Hand sowie Blick auf den Tegernsee. Im Outdoorpool auf den integrierten Massageliegen. Oder einfach vor dem Kamin mit Sonnenuntergang. Alles ist möglich.


 

0 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.