a

Spring Look / Foto: mango.com

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore.

Instagram

Follow us

beautiful mind

  /  Spring Time   /  In Love with the 50ies!

In Love with the 50ies!

In der Vergangenheit zu leben war noch nie gut. Und dennoch, gewollt oder nicht, fasziniert sie uns. Wir vakuumieren Erinnerungen, denken immer wieder an bestimmte Momente. Fragen uns, ob wir hätten etwas anders machen können oder warum genau diese eine Sache passiert ist.

Doch viel zu oft vergessen wir, dass uns genau dieser Weg in die Gegenwart gebracht hat. Und manche Dinge, ob groß oder klein, waren wichtig, dass sie passieren. Umso mehr hat uns die Serie Kudamm 56 und 59 gefesselt. Gefangen in den späten 50igern versucht eine Frau sich von der Maße abzuheben, anders zu sein und scheitert dutzende Male … und steht wieder auf.

Die damalige Zeit lies nicht viel Spielraum für eine Frau, anders zu sein. Wieso auch? Man heiratete, kriegte Kinder und wurde alt. Für „anders sein“ gab es keinen Platz in der Gesellschaft. Und genau dieses Suchen und Finden in einer Gesellschaft, die glaubte nicht bereit für eine Veränderung zu sein, zeigt die Serienreihe. Sie zeigt, wie auf kleine Weise ganz großes verändert wird. Wie alte Konventionen abgelegt wird, weil eine einzige Person an etwas glaubt und den Mut nicht verliert.

Irgendwie inspirierend für das Jetzt, findet ihr nicht?

Eine Serie, die einen mit in die Vergangenheit nimmt und plötzlich das Jetzt in Frage stellt.

 

Post a Comment