a

Spring Look / Foto: mango.com

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore.

Instagram

Follow us

beautiful mind

Editors Letter: Between Chucks & High Heels

Mittdreißig? Willkommen in unserer Alterssparte, ihr Lieben. Lasst uns gemeinsam durchs Leben gehen und dabei verdammt fabelhaft sein…

Ja, wir sind in den Mittdreißigern! Und während die Zwanziger fast schon ein wenig verschwommen erscheinen, sehen wir die Welt plötzlich ganz klar. Wir wissen, was wir nicht wollen – zumindest denken wir es. Und im Denken sind wir gut. Denn die Frage, ob was wir vom Leben erwarten, drängt sich immer wieder wie eine nervivge Werbeanzeige in unsere Gedanken. Business, Family, Lifestyle?

Manchmal hilft, es diesen einen Gedanken für einen Abend bei einem guten Glas Wein beiseite zu legen. Denn wir dürfen eines nicht vergessen: Wir sind in der besten Zeit unseres Lebens. Froh, die verrückten Zwanziger hinter uns zu haben. Wir haben Familien, wir heiraten, werden geschieden.

Vielleicht kommen wir aus einer jahrelangen Beziehung und stellen fest, dass diese uns zum Altern nicht ausreicht. Oder wir vergessen zwischen Windeln und Füttern manchmal, das der Schönheitsschlaf plötzlich eine ganz andere Bedeutung für eine Supermom hat.

Und ja, vielleicht sind wir Single-frauen und wollen gar keine Kinder, weil das Kind in uns nicht erwachsen werden will und der Beruf unser “Partner in Crime” ist…

Wir sind stolz darauf, das Leben ein bisschen besser zu verstehen. Und doch fühlen wir uns in manchnen Momenten wieder wie 15. Egal wie alt wir sind, wir stoplern immer noch und wir zweifeln – manchmal an uns und manchmal an der Welt.

Eines haben wir alle aber gemeinsam: Wir bleiben ewig jung und investieren in unser Leben. Sei es in Fashion & Schuhe (ja, diese kommen immer im Rudel!), Accessoires für unser Zuhause, Beauty Essentials gegen die Fältchen (ohja, die kommen auch im Rudel!) oder eine neue Reise.

Und für den Fall, dass wir vergessen, wie unglaublich WIR sind, gibt es beautiful mind. Denn beautiful mind ist ein Lebensgefühl, das uns immer wieder darin erinnert, dass das Perfekte im unperfekten liegt.

Es ist das Gefühl zu wissen, dass wir uns von unserem Geld irgendwas kaufen (und neue Schuhe fühlen sich so gut an!) können und wir dennoch die kleinen Dinge im Leben brauchen, die uns glücklich machen.
Und manchmal, ja manchmal, müssen wir uns wieder daran erinnern, dass es doch eigentlich ganz schön ist, eine Mittdreißiger zu sein und wir uns zwischen Chucks und High Heels doch sehr wohlfühlen, denn wir sind wer wir sind. Dafür gibt es keine Norm. Findet ihr nicht auch?

Euer

Ihr wollt die Office Accessoires shoppen?

Leinwand mit persönlichem Motto „Non, je ne regrette rien“ über Posterlounge

Kerzenständer aus Kupfer und schwarz-weiße Vase (Stiftehalter) über H&M

Inspirierende Dekofiguren wie Bambi? Findet ihr bei Maisonsdumonde.com

Post a Comment